SuperSpeed ​​Golf – Das Force-Pedal-Bundle

€70,95 EUR
Check your eligibility

Fast check - won't affect your credit rating.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das führende Trainingsgerät für Bodenreaktionskräfte im Golfsport

Die effiziente Nutzung des Bodens ist ein wichtiger Faktor für die Geschwindigkeit des Schlägerkopfes. Das Kraftpedal bietet das beste Feedback, um den Kraftangriffspunkt und das Timing der Bodenreaktionskräfte zu trainieren.

Mit unserem neuen SuperSpeed ​​Force Pedal Protocol können Sie Ihre Bodennutzung verbessern und Ihre Geschwindigkeit auf die nächste Stufe bringen.


    EINE PATENTIERTE SECHSECKFORM

    DAS KRAFTPEDAL GIBT IHNEN SOFORTIGES FEEDBACK UND GEFÜHL, SO DASS SIE DIESES TIMING EINFACH TRAINIEREN KÖNNEN, WAS ENDLICH MAXIMALE VERTIKALE UND MEHR SCHLÄGERKOPFGESCHWINDIGKEIT ERMÖGLICHT.

    Im Laufe der Jahre haben wir viele verschiedene Formen und Materialien erforscht und getestet, um letztendlich zu dem zu gelangen, was heute zum Force Pedal geworden ist. Eine Trainingshilfe, die es jedem Golfer auf jedem Niveau ermöglicht, den Boden richtig zu nutzen. Mit dem ultimativen Ziel, die Leistung auf biomechanisch wirksame Weise zu steigern. Um dieses Ziel zu erreichen, war The Force Pedal das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen einem der weltbesten Golflehrer, einem weltberühmten italienischen Doktor der Biomechanik und einem französischen Golftrainer für Bodenreaktionskräfte.

    Die Kombination von Bodenreaktionskräften und geistigem Eigentum hat es Force Pedal ermöglicht, Ihnen dieses Produkt anzubieten.


    WIE MAN DAS KRAFTPEDAL VERWENDET

    1. EINRICHTEN

    Wählen Sie zwischen dem weichen und dem festen Kraftpedal und platzieren Sie das Kraftpedal unter dem Fußballen des Vorderfußes. Um die richtige Muskelgruppe bei Ihrem Abschwung zu aktivieren, platzieren Sie das Kraftpedal wie im Bild gezeigt unter dem Ballen Ihres Vorderfußes zwischen dem 1. und 4. Mittelfuß.

    2. Wann Kraft auf das Kraftpedal ausgeübt werden muss

    Sie werden das Kraftpedal „nach unten drücken“, um Ihre vertikale Kraft zu verlangsamen und abzubauen. Dies alles geschieht vor dem Aufprall zwischen dem linken Arm parallel zum Boden und dem Schaft parallel zum Boden. Siehe Foto.

    3. VERTIKALE KRAFT MIT TIMING ERHÖHEN

    Sobald Sie den Angriffspunkt und den richtigen Zeitpunkt für die vertikale Bewegung am richtigen Ort und zur richtigen Zeit gefunden haben, werden Sie die Energieübertragung vom Boden bis zum Schlägerkopf spüren, wodurch Sie mit der Vergrößerung Ihres Schlägers beginnen können Kopfgeschwindigkeit.